Referendum gegen Medienfinanzierung: Nein zu Staatsmedien!

Die Libertäre Partei unterstützt das Referendum gegen die Staatliche Medienfinanzierung (https://staatsmedien-nein.ch/). 

LP Schweiz, welche bereits die “No Billag”-Initiative unterstützt hat, ist der Meinung, dass Medien unabhängig sein müssen und nicht am staatlichen Subventionstropf hängen dürfen. Zudem soll es jedem Menschen freigestellt sein, welche Medien er konsumieren (und bezahlen!) möchte.

Die Referendumsfrist läuft bis zum 7. Oktober 2021 und der Unterschriftenbogen kann hier (https://staatsmedien-nein.ch/wp-content/uploads/2021/06/ubogen-div.pdf) heruntergeladen werden. 

Leave a Reply